Das Ausbilder-Team

Mein Name ist Jürgen Hinzen, ich bin 1959 geboren und lebe in der Eifel. Tiere begleiten mich durch mein ganzes Leben. Ich habe von 1999 bis 2001 bei der Akademie für Naturheilkunde (ATN) ein zweijähriges Studium der Tierpsychologie (Fachbereich Hund) absolviert und leite seit 1999 erfolgreich eine Hundeschule. 

 

Ich besitze zudem Trainerlizenzen als Sport- und Fitnesstrainer, Rückentrainer und Personal Trainer.

 

Außerdem habe ich Ausbildungen zum "Fitnesstrainer Mensch und Hund" sowie "Entspannungstrainer Mensch und Hund" absolviert. 


Wir arbeiten seit 2010 gemeinsam an der Gesamtschule Rodenkirchen in Köln und unterstützen Schülerinnen und Schüler in unterschiedlichen Bereichen.

Unsere Ziele sind u. a. die Lust auf Schule und damit die Motivation zum Lernen zu erhöhen oder aufgeregte und gestresste Kinder zu beruhigen. In einer AG lehrt Lotte alle Interessierte den richtigen Umgang mit eigenen und fremden Hunden.

 

 

Monika Zwank und Schulhündin Lotte,

seit 2010 im Einsatz.

 


Mein Name ist Ulrike Lindermann, ich bin  Erzieherin mit Schwerpunkt Heimpädagogik und habe mich seit 2009 intensiv zum Thema Tiergestützte Interventionen weitergebildet, z.B. bei amico mio, dogMentor u.a.. 2010 habe ich HundinPuT gegründet und arbeitet seither mit meiner Hündin Lucy überwiegend mit behinderten Menschen und in der Jugendhilfe. 2013 habe ich den Fernstudiengang "Tiergestützte Sozialarbeit " bei der Akademie für Tiernaturheilkunde (ATN) erfolgreich beendet.


Mein Name ist Iris Scharbach, ich bin Lehrerin an einer Realschule plus in Koblenz. Gemeinsam mit Schulhund Paul fördere ich Schülerinnen und Schüler während ihrer Lernzeit und vermittle ihnen Wissenswertes rund um den Hund bei einer Arbeitsgemeinschaft.